Glasfaser: Was ist Glasfaser für Unternehmen?

Fibre connection for business
Category: Archive DE Haushaltsdienstleistungen
Tag: #Geschäft #Haushaltsdienstleistungen #Haushaltsversorgung, Internet, Business, Glasfaseranschluss #Internet De
Share:

Glasfaser ist eine der besten Optionen für den Aufbau eines Unternehmens-Internetnetzwerks , da sie eine hohe Verbindungsgeschwindigkeit und gleichzeitig Signalstabilität und äußerst zuverlässige Leistung gewährleisten kann. Glasfaserkabel sind unglaublich belastbar und langlebig und bieten eine bemerkenswerte Widerstandsfähigkeit gegenüber widrigen Wetterbedingungen und eine Signalstabilität, die ihresgleichen sucht. Glasfaser ist ein Material aus sehr dünnen Polymerfäden mit einer Dicke von etwa 125 Mikrometern, die in ihrem Inneren Lichtstrahlung leiten können und so eine viel höhere Verbindungsgeschwindigkeit gewährleisten als andere Verbindungsoptionen, die im Allgemeinen bei etwa 100 Mbit/s liegt. Diese Technologie wird auch wegen ihrer bemerkenswerten Signalstabilisierung geschätzt, die durch die außergewöhnliche Effizienz gewährleistet wird, mit der die elektromagnetischen Wellen entlang der Kabel fließen, wobei die Signal- und Frequenzdämpfung sehr gering ist.

Art der Internet-Glasfaser für Unternehmen

Besonders effektiv für Unternehmens-Internetleitungen ist die FFTH-Faser, die eine Leitung nutzt, die zu 100 % aus Glasfaserkabeln besteht, was eine noch größere Optimierung der Verbindungsgeschwindigkeit und Signalstabilität ermöglicht. Bei der klassischen FTTC-Glasfaser werden dagegen Glasfaserkabel nur in dem Abschnitt verwendet, der das Signal von der Vermittlungsstelle zum lokalen Verteilerschrank überträgt, während dies bei den Kabeln der Fall ist, über die das Signal an die verschiedenen Haushalte und Unternehmen verteilt wird B. aus Kupfer, was zu einer erheblichen Verlangsamung des Signals und in der Regel auch zu einer Verschlechterung der Stabilität der Verbindung führt. Andererseits ist FFTH teurer als FTTC , sodass die Auswahl auf der Grundlage der tatsächlichen Leistungsanforderungen getroffen werden muss. Glasfaserbasierte Verbindungssysteme unterscheiden sich auch darin, ob sie auf Ethernet oder eher auf drahtlosen Verbindungssystemen basieren. Generell bietet Ethernet eine bessere Verbindungsstabilität , ermöglicht aber das Surfen im Internet nur mit fest installierten Computern. Drahtlose Systeme hingegen eignen sich ideal für den Einsatz mobiler digitaler Geräte am Arbeitsplatz und ermöglichen daher eine größere Flexibilität bei der Arbeitsorganisation und Koordination eines Teams, allerdings auf Kosten einer etwas schlechteren Stabilität.

Geschwindigkeit und Leistungen

Die Geschwindigkeit einer Glasfaserverbindung für Unternehmen und Unternehmen

Glasfaser , ob FFTH oder FTTC, bietet eine viel höhere Verbindungsgeschwindigkeit als die ADSL- Technologie und ist aus diesem Grund die ideale Wahl für Unternehmen, die große Dateien schnell teilen müssen. Die Signalstabilität ist auch viel besser als die von ADSL garantierte und ermöglicht die gleichzeitige Verbindung vieler Computer und Geräte mit dem Netzwerk, ohne dass es zu Signalverlangsamungen oder Verbindungsproblemen kommt. Allerdings sind die Kosten für den Abschluss eines Internet-Versorgungsvertrags mit Glasfaser deutlich höher als die Kosten für ADSL, und gerade aus diesem Grund ist es sinnvoll, sich nur dann für Glasfaser zu entscheiden, wenn Sie sich wirklich sicher sind dass Sie wirklich ein hocheffizientes Verbindungsnetzwerk benötigen.

Published: 2023-03-10From: Elisa

You may also like